3DGaming.de Network

FORUM »
SUCHE »
 
 3DGAMING

  NEWS
  NEWS SENDEN
  SUCHE
  NEWSLETTER
  NEWS-ARCHIV
  UMFRAGEN

  IMPRESSUM

 IN-HOUSE

  TUTORIALS
  KOLUMNEN
  REVIEWS

 SERVICE

  ADD-ONS
  FREE BOOKS
  TREIBER
  JOBS
  LEVEL EDITORS
  ARTIKEL
  DEMOS
  FILESHARING
  PORTALE

 COMMUNITY

  FORUM
  MAPS
  MAP CONTEST
  CLANS
  FAN-SEITEN
  LINKS
  PLAN FILES
  BYTEFRESSER


 WELTBEWEGEND
Welcher der folgenden Shooter wird deiner Ansicht nach am längsten in der Community überleben?

BF 1942

UT 2003

MOH:AA

 NEWSLETTER

 
  Bestellen
  Abbestellen  


 ZUKUNFTS-MUSIK

News-Archiv Juni 2002


Links-Sektion: Fan-Seiten21:06    28.6.2002LEXI

Und zum Abend nochmal ein kleines Update: Ab sofort findet sich in unserer Links-Abteilung auch die Sektion "Fan-Seiten". Wenn ihr also eine gute Fan-Seite kennt oder selber betreibt, dann los und tragt euch ein!

» 3DG Fan-Seiten LinksMehr: WebUpdates


Carmack: Matrox & 3DLabs15:13    28.6.2002LEXI

Der gute John Carmack hat sich in letzter Zeit wieder ausführlich zu den neuen Grafik-Boards geäussert. Haupt-Augenmerk lag dabei auf der Parhelia von Matrox, und erst vor wenigen Stunden auf einem P10-Referenzboard von 3DLabs. Mein inkompetentes Fazit: Die Parhelia scheint nicht ganz zu überzeugen, derweil konnte dem P10-Board überraschende Leistung entlockt werden. Wer sich selbst ein Bild machen möchte - hier lang:

» John Carmacks .plan-FileMehr: Stars


Neues Jugendschutzgesetz1:22    25.6.2002LEXI

Wie ich bei Golem.de mit Gefühlswallungen die ich nicht näher erläutern möchte entdecken durfte, können wir uns nun final über ein neues Jugendschutzgesetz freuen - ein Auszug:

"Aus der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften wird in Zukunft die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien. Diese kann alle herkömmlichen und auch alle neuen Medien indizieren und das künftig auch ohne entsprechenden Antrag. Damit will man gewährleisten, dass möglichst alle jugendgefährdenden Angebote in die Liste der Bundesprüfstelle aufgenommen werden. Die Bundesprüfstelle nimmt somit nun auch die Aufgabe wahr, jugendgefährdende Inhalte in Online-Medien mit Ausnahme des Rundfunks festzustellen. Sie hat dafür die Stellungnahme der "Kommission für Jugendmedienschutz" (KJM), der zentralen Aufsichtsstelle der Länder, einzuholen.

Für Kinder und Jugendliche wird der Zugriff auf schwer jugendgefährdende Medien, insbesondere die mit Gewaltdarstellung, verboten. Schon ohne Indizierung durch die Bundesprüfstelle sollen Trägermedien, die den Krieg verherrlichen, die Menschen in einer die Menschenwürde verletzenden Weise darstellen oder Jugendliche in geschlechtsbetonter Körperhaltung zeigen, mit weitreichenden Abgabe-, Vertriebs- und Werbeverboten belegt werden."

» Bundesrat stimmt neuem Jugendschutzgesetz zu @ Golem.deMehr: Branche


UT 2003 macht Fortschritte12:14    21.6.2002Kellner

Hi Folks! Yo, wir leben! ;o)


Offizielle Unreal Tournament 2003 Website Mark Rein von Epic Games lässt uns wissen, dass Unreal Tournament 2003 grosse Fortschritte macht. In einem ausführlichen Posting in der Infogrames Community deutet er an, dass die Demo in ca. 2 Wochen releast werden könnte/wird - *Lechz*

Desweiteren spricht Rein davon, dass die Systemanforderungen niedriger sein werden, als anfangs angenommen (demnach soll UT 2003 auch auf einer TNT2 oder Voodoo3 mehr oder weniger spielbar sein). Auch hat das Spiel echten Dolby 5.1 Surround-Sound (entsprechende Hardware vorausgesetzt, natürlich ;-)

Heisse News, wir dürfen gespannt sein... :-)

» Offizielle Unreal Tournament 2003 WebsiteMehr: Shooter


3D-Browser mit BSP-Loader20:43    13.6.2002LEXI

Heute hat mich ein Email von Muse Tribes erreicht. Was die Herren da vorstellen hörte sich schon interessant an, und in der Tat hat es tiefen Eindruck bei mir hinterlassen. Der 3D-Browser rendert Quake3-Maps in sehr guter Qualität, und macht weiterführende interaktive Zusätze wie Mp3-Playback, Chat und das Einbauen von Webseiten, die dann in der Map gebrowst werden können, möglich. Hier ein Auszug aus dem Mail - zieht euch das mal rein!

"Muse is a programmable multi-user browser, and one of our developers has recently released a BSP loader (with source code) that allows you to load .bsp maps created with apps like "QERadiant". A couple examples are online and more are on the way. We're very interested in developing support for free editors like Radiant and the feedback of mappers and mod makers like you is crucial. Please check out our community website at www.musetribes.com, or download Muse directly from www.musecorp.com.

What is Muse?
Muse is a graphically rich, multi-user online application and development platform that allows multiple users to share media (including audio, video and web pages)in an immersive environment.
If you have a moment, please check out the demo video on www.musecorp.com, or better yet, download the Muse-Lite client from www.musecorp.com and take it for a test drive."

» Download @ Muse CorporationMehr: Technologie


Was geht ab?18:05    7.6.2002LEXI

Guten Abend allerseits. Wie unschwer zu erkennen sein dürfte, tut sich hier momentan an der News-Front ziemlich wenig - Im Westen nix Neues.

Das hat verschiedene Gründe: Zum einen raubt der Map Assault 2002 enorm viel Zeit, zum Anderen auch unser frisch eröffnetes Forum. Ich bitte um Nachsicht und Verständnis - jede einzelne dieser beiden Aktionen würde eigentlich schon ausreichen, um mich auszulasten.

Aber das wird schon wieder. Derweil könntet ihr ja die Gelegenheit nutzen, und das Forum ein wenig beleben. Naa, wie wär's? ;o)

» Das neue 3DGaming.de ForumMehr: WebUpdates


MOH:AA Comic Contest13:35    5.6.2002LEXI

Auch die Herren der "1st Mobile Infantry" beglücken die Community mit einem netten Contest:

Der Clan "1st Mobile Infantry" veranstaltet in dem Zeitraum vom 04. Juni 2002 bis 15. Juni 2002 einen Comic-Contest. Dazu sollen selbst- oder am PC gezeichnete Comics rund um das Thema "Medal of Honor" gezeichnet und ausgestellt werden.

Jeder Teilnehmer kann sein Comic samt seinem Namen, Adresse, etc. über die EMail-Adresse contest@1st-mi.de einschicken. Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Uns wurden speziell von Electronic Arts Deutschland zahlreiche Fanartikel zur Verfügung gestellt. Eine Gremium der "1st Mobile Infantry" entscheidet am 22. Juli über die Gewinner.
Weitere Details, Preise und Regeln findet ihr auf den Seiten des Clans.

» 1st Mobile Infantry's MOH:AA Comic ContestMehr: Websites


MAP ASSAULT 200219:25    3.6.2002LEXI

3DGaming.de präsentiert euch stolz den "MAP ASSAULT 2002"! Nach wochenlanger Arbeit ist es soweit: Der wohl bisher grösste MOH:AA Mapping-Wettbewerb der Welt startet heute!

Was euch erwartet? Nun, Preise im Wert von ca. 600€, eine prominente Jury, und weltweiter Ruhm! Alle Details findet ihr auf unseren Seiten zum Map Assault 2002.

Wir möchten uns in aller Form beim MOHAA-Produkt-Manager Pete Larsen für die freundliche Unterstützung bedanken - alle Preise wurden von EA Games gesponsort. Prämiert werden Singleplayer, Objective-based Multiplayer und DM/TDM-Multiplayer Maps.

Unser Ziel ist es, mit diesem Wettbewerb soviel Aufmerksamkeit für eure Arbeit wie möglich zu generieren - Wer weiss, vielleicht seid ihr die Level Designer der Zukunft?

Also, nicht lange gezögert, und an die Arbeit! Wer für MOHAA mappen möchte, der kann zuerst mit Q3Radiant für Q3 starten und unsere Tutorials nutzen - und dann später problemlos auf MOHRadiant umsteigen. Auf geht's!

» Die Seiten zum MAP ASSAULT 2002Mehr: Mapping


3DG MESSAGE BOARDS19:12    3.6.2002LEXI

Jawoll - es ist wieder soweit. Ich habe soeben unsere Message Boards neu eröffnet. Und einen kleinen Vorgeschmack auf unser Re-Design geben sie auch schon. ;o) Warum? Nun, die Frage ist recht einfach zu beantworten: a.) Es wurde Zeit. b.) Das folgende Posting ist ein weiterer Grund.

Wie auch immer, die ersten 10 Besucher, die sich in unserem neuen Forum registrieren, werden später von mir den Titel "Held der ersten Stunde" erhalten!  ;o)

Also los - es eilt!  ;o)

» Die brandneuen 3DGAMING.de MESSAGE BOARDSMehr: WebUpdates


GameSpy E3 2002 Awards0:17    2.6.2002LEXI

US-"Krone der Schöpfung" in Sachen Spielenews-Sites, GameSpy.com, wartet mit den eigenen Awards zur E3 2002 auf.

"It's the E3 Awards, an early season preview at the best (and worst and most unusual) stuff the gaming industry has to offer. We spend three days sprinting around a massive convention center, trying to take it all in. Like a good hunting dog, we're bringing you only the best stuff we had a chance to see."

» The Best of E3 @ GameSpy.comMehr: Branche


America's Army: Operations0:06    2.6.2002LEXI

Tja, es gab da im Laufe der diesjährigen E3 eine Aktion, die sicherlich ausser mir auch noch einigen anderen Lesern kurz Kopfzerbrechen bereitet hat: Die US Army verteilt vor den Toren der Messe Demos einer selbst-entwickelten Kriegs-Simulation. Auf meinen Sinnesorganen hinterlässt die jüngste Marketing-Aktion der amerikanischen Verteidigungs-Institutionen einen eher merkwürdigen und nie dagewesenen Nachgeschmack. Ich bin mir nicht ganz sicher, was ich davon halten soll, dass eine solche Behörde zu derart pro-aktiven Werbe-Strategien greift.

Beim (kostenlosen! umsonst! gratis!) Spiel "America's Army: Operations" wurde sogar die Unreal Warfare Engine-Technologie gekauft, um das Kriegserlebnis noch realistischer zu gestalten.

Tja. Und während andere Publisher sich Sorgen um den Index machen müssen, verteilt die US Army sowas umsonst. Ich bin verwirrt und fühle mich in meinem Weltbild bestätigt.

» America's Army: Operations E3 Story @ GameSpy.comMehr: Shooter


DirectX 9 kommt im Herbst23:43    1.6.2002LEXI

Au ja - ab Herbst 2002 geht DirectX in eine neue Runde. Erste Versionen des DirectX9-APIs sind laut Golem.de bereits an Beta-Tester übergeben worden. Neue Funktionen? Ja, soll's geben...  ;o)  And the nominees are:

"Als große Neuerung bietet DirectX 9 eine so genannte High-Level Shader Language (HLSL), womit Entwickler leichter 3D-Grafiken und Effekte erstellen können sollen. HLSL beruht auf der Programmiersprache C und soll für Entwickler eine flexible und leicht zu bedienende Entwicklungsumgebung bringen. HLSL soll dabei kompatibel zu allen DirectX-fähigen Grafikkarten sein und die Anpassung auf die Hardware-Eigenheiten vereinfachen.

Zu den weiteren Neuerungen zählt eine Bibliothek, die Patch-Meshes und herkömmliche Polygon-Meshes unterstützt sowie verbesserte Echtzeit-Animationen bietet. Die Direct3D-APIs enthalten erweiterte Programmfähigkeiten bei Low-Level-Grafiken mit programmierbaren Vertex- und Pixel-Shader-2.0-Modellen. Microsoft verpasste DirectX 9 neue Assistenten für die Erzeugung von DirectX Media Objects (DMOs) für Audio-Effekte und für DirectMusic-Werkzeuge für das MIDI-Processing. Zudem soll DirectX 9 sich gut mit dem Entwicklungssystem Visual Studio .NET von Microsoft verstehen.
"

» DirectX 9 erscheint offiziell im Herbst @ Golem.deMehr: Technologie


Bundesrat und Datenschutz23:29    1.6.2002LEXI

Entschuldigt die Newsflaute. Auch Redakteure von Online-Magazinen dürfen mal an einer privaten LAN teilnehmen, oder?  ;o)  Hat ne Menge Spass gemacht, und mein Hunger ist ebenfalls für's erste gestillt. Nun zur Politik.

Der Deutsche Bundesrat hat vermutlich am Freitag über einen Vorschlag abgestimmt, nach dem Internet Provider gezwungen werden sollen, eine "Vorratsspeicherung" aller Kundendaten vorzunehmen. Zitat von Golem.de:

"Nachdem bereits mehrere Vorstöße im Bundesrat, Mindestspeicherfristen für Internet und Telekommunikation einzuführen, gescheitert waren (zuletzt im März 2002), gehen die Saboteure am Grundrecht auf unbeobachtete Kommunikation nun aufs Ganze: Nicht nur zur Strafverfolgung, sondern für die Erfüllung sämtlicher Aufgaben von Polizei, Verfassungsschutz, Bundesnachrichtendienst, Militärischem Abschirmdienst und Zollkriminalamt sollen die ins Blaue hinein gesammelten Verbindungs-, Nutzungs-, Bestands- und Abrechnungsdaten von Millionen rechtstreuer Bürger genutzt werden können", so die Kritik der Datenschützer. Wie lange die Provider die Daten speichern müssen und unter welchen Voraussetzungen die Sicherheitsbehörden Zugriff auf diesen riesigen Datenbestand nehmen dürfen, soll nicht der Gesetzgeber, sondern die Exekutive per Rechtsverordnung festlegen. "Dies allein verstößt gegen den verfassungsrechtlichen Grundsatz, wonach die wesentlichen Entscheidungen über Grundrechtseingriffe dem Parlament vorbehalten sind."

» Dem Internet droht die vollständige Kontrolle @ Golem.deMehr: Branche


23.10.2018
09:18

 DOWNLOADS




 TOP-INTERVIEW
Robert Duffy / id Software Interview
Doom 3, der neue Editor & Gossip
Diese Webseite einem Freund empfehlen !


 DISCLAIMER
Hinweis: Der Inhalt der verlinkten Seiten wird nicht überprüft und so kann der Betreiber dieser Homepage nicht dafür - wie in dem Urteil vom 12.5.98 des LG Hamburg festgelegt - verantwortlich gemacht werden.


 

 LEXI
 KELLNER
 SELCUK
  3DGAMING.DE
© 2000-2011 3DGaming.de - IMPRESSUM - Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte der Web-Seiten, auf die wir verweisen. Alle auf dieser Webseite genannten Warenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Besitzer. Die hier geäusserten Meinungen entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Arbeitgeber der Autoren. 800x600 bei 16bit Farbtiefe ist die niedrigste unterstützte Auflösung. Internet Explorer 5.x und Netscape Navigator 4.x+ empfohlen.