3DGaming.de Network

FORUM »
SUCHE »
 
 3DGAMING

  NEWS
  NEWS SENDEN
  SUCHE
  NEWSLETTER
  NEWS-ARCHIV
  UMFRAGEN

  IMPRESSUM

 IN-HOUSE

  TUTORIALS
  KOLUMNEN
  REVIEWS

 SERVICE

  ADD-ONS
  FREE BOOKS
  TREIBER
  JOBS
  LEVEL EDITORS
  ARTIKEL
  DEMOS
  FILESHARING
  PORTALE

 COMMUNITY

  FORUM
  MAPS
  MAP CONTEST
  CLANS
  FAN-SEITEN
  LINKS
  PLAN FILES
  BYTEFRESSER


 WELTBEWEGEND
Welcher der folgenden Shooter wird deiner Ansicht nach am längsten in der Community überleben?

BF 1942

UT 2003

MOH:AA

 NEWSLETTER

 
  Bestellen
  Abbestellen  


 ZUKUNFTS-MUSIK

News-Archiv Dezember 2001


Frohes neues Jahr 200215:40    31.12.2001LEXI

Nun denn, eines der krassesten Jahre in meinem Leben neigt sich dem Ende entgegen. Auch wenn ich 2001 keine "Odyssee im Weltraum" erleben musste, kann ich mich doch als einen "Suchenden" bezeichnen - auf der Suche nach der perfekten Welle.

Was hat mir 2001 gebracht? Tja, ne ganze Menge mehr oder minder skurile und / oder hilfreiche Erfahrungen, ne Menge zerballerter Gehirnzellen, viele Ideen und Ziele, die noch umzusetzen sind.

Nach 5 Jahren der Arbeit für die Krone der interaktiven Unterhaltungsindustrie (allerdings fehlen in der Krone mittlerweile so einige Zacken und einige sind bereits angeschlagen - die, die's verstehen sollen, verstehen mich) und des langsamen und beschwerlichen Erwachsen-werdens kann ich mich nun als Student bezeichnen und die Tatasache geniessen, mir meine Zeit endlich selbst einteilen zu dürfen. Ich ruhe zwar noch nicht in meiner Mitte, aber ich bin diesem Ziel immerhin ein erhebliches Stück näher gekommen.

Diese Webseite wurde vor ziemlich genau einem Jahr ins Leben gerufen, und wer sich über das beknackte Design und die leider nicht allzu tiefschürfenden Inhalte muckiert, der hat offensichtlich keinen blassen Schimmer, wieviel Arbeit in diesem Baby steckt. Im folgenden Jahr werde ich beginnen, diesen dennoch recht gut besuchten Müllhaufen von Grund auf zu renovieren und das daraus zu machen, was in meiner Rübe bereits verschwommene Gestalt angenommen hat.

Und nun zum Abschluss noch ein wenig Sülze, die irgendwann meinem verwirrten Hirn entfleuchte. Wie fühlt sich ein Mensch, der den Sylvester-Abend allein verbringt, während er im Fernsehen mit Boygroups vollgeblasen wird und ein wahrhaftiges "Dinner for One" erlebt? Der sich in diesem Moment, wo die letzten 10 Sekunden heruntergezählt werden am Fenster steht und sich fest vornimmt, seinem Leben endlich Gestalt zu geben? Ich weiss es glücklicherweise nicht - aber vielleicht fühlt er sich ja so:

"Certainty came like the waves from a nuclear explosion. It came bursting through his head and no longer could positive thinking keep him from facing cold and hard facts. Rest assured. Pumping through the endorphine channel with a blast of adrenaline - he stood still and watched. He could hear the clock ticking, he felt like the world continued revolving around him while he himself was unable to move. Cold flooded through his body head down, where only seconds before a fevery wave of fire had burned its pathes."

Sollten unter meinen Lesern Menschen sein, die das neue Jahr alleine begrüssen, so wünsche ich ihnen herzlichst alles Gute und genug Pfeffer im Arsch für das Jahr 2002! Alle anderen werden sich hoffentlich sowieso im Schosse ihrer Lieben befinden. Rock on - LEXI.

» Countdown auf Silvester.deMehr: WebUpdates


Oh my god...16:59    29.12.2001LEXI

... bless the funky shit!  ;o)

Seit letzter Nacht ist der Serverwechsel endlich vollbracht. Das ist gut.

Schlecht ist, dass dadurch bedingt bestimmte Bereiche von 3DGaming.de vorübergehend nicht zu erreichen sein werden bzw. fehlerhaft dargestellt werden. Seiten mit der Endung .3dhtml beispielsweise werden nicht ordnungsgemäss geparset und sind somit relativ nutzlos, bis ich sie alle einzeln in *.shtml umbenannt habe. Aber das nur am Rande.

Ich halte euch auf dem Laufenden und ich hoffe ihr habt Verständnis.

» Mehr: WebUpdates


Frohe Weihnachten, und so...0:38    26.12.2001LEXI

Jawoll, Frohe Weihnachten und nicht zu dicke Eier wünsche ich allerseits!  ;o)

Bin soeben frisch, fromm und fröhlich von meinen lieben Verwandten zurückgekehrt und traue eigentlich kaum meinen Augen, dass mein alter Hoster immer noch nicht den Stöpsel rausgezogen hat...

Merkwürden, aber mich soll's nicht weiter stören. Nun gut, ich hoffe ihr habt nicht wie ich zuviel gesoffen und ebenfalls ein paar besinnliche Tage verbracht - Alles Gute.

» Mehr: WebUpdates


3DG ohne Saft?20:56    19.12.2001LEXI

Nein - nicht wirklich.  ;o)

Aber im Laufe des morgigen Tages wird 3DGaming.de für's erste vom Netz gehen. Sobald die DENIC den DNS-Eintrag angepasst hat, werden aber alle Inhalte wieder auf dem neuen Server erreichbar sein. Wann - das steht momentan noch in den Sternen.

Viel Spass derweil - we'll be back!

UPDATE: Ich warte minütlich darauf, dass diese Domäne nicht mehr erreichbar sein wird. Allerdings habe ich leider bisher kein Update, was den Fortschritt des KK-Antrages betrifft. Ich hoffe nur, dass die Domäne so schnell wie möglich wieder erreichbar sein wird.

» WAS? Hier gibt's mehr Hintergrund-Info...Mehr: WebUpdates


IE 5.5 + 6 Sicherheits-Update23:10    17.12.2001LEXI

Und weiter geht's in der föhlichen Update-Liste, wiederum aus dem Hause Microsoft. Diesmal betroffen sind Sicherheitslücken im Internet Explorer 5.5 und 6. Auch die HTML-Mail-Darstellung in Outlook und Outlook Express wird somit sicherer.

» Security Update, December 13, 2001 @ Microsoft.comMehr: Windows


Endlich EU-Spam-Verbot?23:00    17.12.2001LEXI

Wow, vielleicht endlich das Licht am Ende des Tunnels, was gnadenloses Email-Spamming betrifft. Allerdings müssten für endgültige Entspannung auch endlich mal die USA sowas verabschieden oder zumindest in Betracht ziehen. Hier ein Auszug - mehr gibt's bei Golem:

"Der EU-Rat für Telekommunikation will Europas Konsumenten besser vor unerwünschter Werbung schützen. Werbung per Fax, E-Mail und Telefon soll verboten werden, solange der Empfänger nicht sein Einverständnis dazu gegeben hat. Das berichtet das Marketingmagazin w&v - Werben und Verkaufen in seiner aktuellen Ausgabe."

» Kommt das EU-weite Spam-Verbot? @ Golem.deMehr: Branche


Office XP Service Pack 122:57    17.12.2001LEXI

Tja, kurz vor Weihnachten nochmal massive und gebündelte Kundennähe: Microsoft hat das erste offizielle Service Pack für Office XP veröffentlicht. Hier eine Liste der enthaltenen Updates:

Outlook 2002 Update: June 21, 2001
Word 2002 Update: June 21, 2001
Publisher 2002 Update: June 21, 2001
Office Web Components 2002 Update: August 16, 2001
Outlook 2002 Update: August 16, 2001
Office XP Activation Update: October 4, 2001
Outlook 2002 Update: October 4, 2001
PowerPoint 2002 Update: October 4, 2001
Excel 2002 Update: October 4, 2001

» Office XP Service Pack 1 DownloadMehr: Windows


RTCW Walkthrough22:47    17.12.2001LEXI

Jawoll, die Mädels bei PlanetWolfenstein haben einen kompletten Single Player-Walkthrough für "das Spiel, dessen Name nicht genannt werden darf" (*woot*), veröffentlicht.

» RTCW Walkthrough @ PlanetWolfenstein.comMehr: Shooter


GeForce Tweak Utility 2.022:44    17.12.2001LEXI

Auch mal wieder eine Erwähnung wert: Die Version 2.0 des GeForce Tweak Utility ist veröffentlicht worden. Was das Teil kann? Bitte schön:

"This utility allows you make a lot of modifications to the registry settings of your Geforce videocard. All registry mods work. From version 2.0 on the GTU includes a working overclocking feature (all earlier versions didn't do that correctly)."

» GeForceTweakUtility 2.0 @ Guru3DMehr: Tools


Advent, Advent, ein Lichtlein...18:54    16.12.2001LEXI

Einen wunderschönen 3. Advent wünsche ich allerseits!

Nun, ich bin momentan massivst beschäftigt mit dem neuen Design für 3DGaming.de, von daher gibt es heute keine News Updates mehr. Ausserdem werde ich später dem holden Brennen eines leckeren Fläschchens Absinth fröhnen.

Ich würde vorschlagen ihr entspannt euch einfach, genau wie ich es tun werde, und geniesst einen weiteren Abend auf dem Weg in den Winterschlaf, der sich ringsrum breitzumachen scheint... Alles Gute.

» Absinth.deMehr: WebUpdates


Walt Disney's 35. Todestag16:46    15.12.2001LEXI

Auch wenn sich jetzt vielleicht einige fragen, was das hier zu suchen hat: Heute vor 35 Jahren, am 15. Dezember 1966, verstarb der Mann, der noch auf dem Sterbebett an der Zukunftsstadt "Utopia" arbeitete und während seines Lebens die weltweite Filmlandschaft gehörig revolutioniert hat - Walter Elias Disney.

Hey, wer erinnert sich nicht daran, als Kind "Bambi", "Robin Hood", "Schneewittchen", "Dumbo" und Konsorten mit glänzenden Augen auf dem Fernsehschirm oder im Kino gesehen zu haben? Und die ganzen Comics erstmal - "Mickey Mouse", "Donald Duck", "Goofy", "Daniel Düsentrieb". Auch wenn man sich darüber nicht oft Gedanken macht - Disney dürfte ein fester Bestandteil der Jugend so ziemlich jedes Besuchers dieser Webseite sein.

Mal ganz abgesehen davon, dass "Onkel Walt" mit seinen Kreationen den Weg für eine völlig neue Industrie geebnet hat. Schwierige Frage, aber gäbe es heute eine derartig erfolgreiche Unterhaltungsindustrie (zu der ja nun auch unsere holden Computerspiele zählen), wenn dieser Mann nicht damals frühzeitig den Weg dafür geebnet hätte?

However, ich habe vor ein paar Wochen zufällig eine Biographie zu Walt Disney im Fernsehen verfolgt, und da habe ich mir vorgenommen, heute darauf aufmerksam zu machen. Wer ein wenig mehr über Disney wissen will, sollte sich den Artikel bei heise nicht entgehen lassen:

» 100 Jahre Walt DisneyMehr: Branche


MOH: Allied Assault Demo14:15    14.12.2001LEXI

Das Demo ist da! Allerdings verbietet es mir die Rechtslage in deutschen Landen, hier direkt auf eine Quelle zu verweisen. Anscheinend werden im Multiplayer-Demo Nazi-Symbole gezeigt. Also - ich darf nicht auf die Demo verweisen, aber ihr dürft sie für den privaten Gebrauch nutzen, ohne sie weiter zu verbreiten.

Nachtrag: Ich schnall es nicht. Dieses Spiel beleuchtet die Vorgänge im zweiten Weltkrieg so amerikanisch, wie nur irgend möglich. Die Nation wird ja nun nicht zu Nazis, nur weil sie nicht gezwungen ist, in die Rolle der Alliierten zu schlüpfen. Aber gut, wir alle werden wohl noch sehr lange für die Vergangenheit bluten müssen. "Der Soldat James Ryan" wird hochgehalten, einzige Erklärung ist für mich die Passivität von Kinoberieselung, aber... Ich weiss nicht, ob man die Übel der Vergangenheit totschweigen muss.

» Mehr: Demos


Studie: Internet in Haushalten14:02    14.12.2001LEXI

Nun denn, man kann ja über den rosa Riesen und AOL denken, was man will, aber die Herren scheinen der Nation schliesslich doch noch grösstenteils die multimediale Erleuchtung gebracht zu haben. Eine aktuelle Studie des renommierten Marktforschungs-Unternehmens Forrester bringt interessante Tatsachen ans Licht:

"Forrester zufolge verfügen über 29 Millionen Verbraucher in Deutschland über einen Internetanschluss in den eigenen vier Wänden, 31 Prozent bevorzugen fürs Surfen schnelle ISDN-Verbindungen, Zahlen für DSL nannte Forrester nicht. [...] Die überwiegend männlichen Internetnutzer sind jung, gebildet, wohlhabend sowie technologie- und karriereorientiert und setzen der Studie zufolge in erster Linie auf den deutschen Provider T-Online (38 Prozent), gefolgt von AOL (18 Prozent) und freenet.de (16 Prozent)."
Mehr dazu bei Golem.de:

» Studie: Internet gehört zum Alltag in deutschen Haushalten @ Golem.deMehr: Internet


WinXP Media Bonus Pack13:43    14.12.2001LEXI

Ausschliesslich für Windows XP hat Microsoft jetzt ein Bonus Pack zum Media Player herausgegeben. Anscheinend ein weiterer Versuch, den Media Player gegen die Konkurrenz durchzusetzen und das .wma-Format zu etablieren. Könnte aber einen Download (18MB) wert sein, wenn man WinXP benutzt. Hier die Features:

  • Plus! MP3 Audio Converter LE
  • Visualizations
  • PowerToys
  • Skins
  • Windows Movie Maker Creativity Kit
  • Special Offers
Bock? Also ich werd's mir jedenfalls mal reinziehen, wenn meine XP-Version hier ankommt...

» Windows Media Bonus Pack for Windows XPMehr: Tools


Unser neues Logo 200213:47    13.12.2001LEXI

Genau, ein Jahres-Wechsel, ein Provider-Wechsel und ein komplettes Re-Design stehen an. Ein Riesenhaufen Arbeit kommt auf uns zu - und das genau zur Weihnachtszeit. Aber das ist selbstgewähltes Schicksal, und letzlich freue ich mich auch darauf...

Einen kleinen Vorgeschmack auf unser zukünftiges Logo konntet ihr bereits seit ein paar Tagen im Kopfbereich der Seite finden - seit heute ist auch ein grossformatiges Preview verfügbar.

Zur Herkunft: Die Vorlage wurde von Christian Weber mit Filzstift in schwarz-weiss zu Papier gebracht, dann gescannt und von uns in Farbe zum Leben erweckt.

» LOGO PREVIEWMehr: WebUpdates


Serious Sam 2 Demo12:54    13.12.2001LEXI

Oh yes, Baby - Sam I am! ;o) Es ist wieder einmal an der Zeit für extremes Monsterschlachten und mörderschnelle Action. Das Demo zum Nachfolger des Independent-Hits "Serious Sam" - "The Second Encounter", ist bereits verfügbar. Da gibt's nicht mehr viel zu zu sagen - auf geht's!

» Serious Sam 2 Demo @ Giga.deMehr: Demos


DivX 4.11 Alpha für MacOS12:17    13.12.2001LEXI

Auch auf dem Mac können nun Filme, die mit der neuesten Version des DivX-Codecs komprimiert wurden, wiedergegeben werden - allerdings handelt es sich hierbei um eine Alpha-Version, ein Encoder ist noch nicht integriert, daher ausschliesslich Wiedergabe. Mehr Info und Links gibt's hier:

» DivX 4.11 Alpha für MacOS @ Golem.deMehr: Tools


Gaming Addiction?!16:00    6.12.2001LEXI

Nun denn, sind wir nicht alle ein bisschen "Addicted to Gaming"? Die Mädels bei Wired haben sich mit dem Thema beschäftigt und einen sehr netten Artikel veröffentlicht. Kleines Zitat:

"Instead of slurping hot cocoa with loved ones, the gamers will be off by themselves in darkened rooms, slaying monsters, conquering new worlds and otherwise stroking their heroic alter egos. That behavior bothers a lot of people. It's not fun being jilted for a computer game, especially during a season that's supposed to be about human love, harmony and all those other warm and fuzzy notions."

» The Quest To End Game Addiction @ Wired.comMehr: Artikel


Top 10 Games USA15:06    6.12.2001LEXI

Die lieben Amis stehen offensichtlich immer noch über alle Massen auf "Die Sims" - das Add-On "Hot Date" steht weiterhin auf Platz 1 der Charts, dicht gefolgt von "Harry Potter & Der Stein der Weisen" - EA sahnt ab, hier die kompletten US-Charts:

1. The Sims: Hot Date (Electronic Arts)
2. Harry Potter and the Sorcerer's Stone (Electronic Arts)
3. Return to Castle Wolfenstein (Activision)
4. Roller Coaster Tycoon (Infogrames)
5. The Sims (Electronic Arts)
6. Backyard Basketball (Infogrames)
7. Survivor: The Interactive Game (Infogrames)
8. Tom Clancy's Ghost Recon (Ubi Soft)
9. Civilization III (Infogrames)
10. Zoo Tycoon (Microsoft)

» Hot Date still hot @ GamespotMehr: Branche


nVIDIA Detonator XP 23.1116:38    5.12.2001LEXI

Nach der Veröffentlichung der Linux-Treiber sind nun auch aktuellere Treiber für Win32-Systeme verfügbar. Alle Besitzer von entsprechenden Grafikkarten können sich die Treiber hier saugen:

Diesmal hat mich der liebe Wood indirekt drauf gestossen.

» 3DG Treiber-ArchivMehr: Treiber


Pentium3-Preissenkungen11:49    4.12.2001LEXI

Laut Golem hat Intel in den Staaten leichte Preissenkungen beim Pentium III-Prozessor zwischen 10 und 17% in die Wege geleitet. Auch die entsprechenden Server-Versionen und der 950 Mhz-Celeron sinken im Preis.

» Pentium III sinkt wieder einmal leicht im Preis @ Golem.deMehr: Hardware


19.01.2018
20:09

 DOWNLOADS




 TOP-INTERVIEW
Robert Duffy / id Software Interview
Doom 3, der neue Editor & Gossip
Diese Webseite einem Freund empfehlen !


 DISCLAIMER
Hinweis: Der Inhalt der verlinkten Seiten wird nicht überprüft und so kann der Betreiber dieser Homepage nicht dafür - wie in dem Urteil vom 12.5.98 des LG Hamburg festgelegt - verantwortlich gemacht werden.


 

 LEXI
 KELLNER
 SELCUK
  3DGAMING.DE
© 2000-2011 3DGaming.de - IMPRESSUM - Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte der Web-Seiten, auf die wir verweisen. Alle auf dieser Webseite genannten Warenzeichen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Besitzer. Die hier geäusserten Meinungen entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Arbeitgeber der Autoren. 800x600 bei 16bit Farbtiefe ist die niedrigste unterstützte Auflösung. Internet Explorer 5.x und Netscape Navigator 4.x+ empfohlen.